Stimmen

"Gesunder Menschenverstand mit Bodenhaftung überzeugen mich." Andreas Senn, Würenlingen

 

"Weil Erdnähe und Verwurzelung bei ihm nicht nur für die Winzertätigkeit gilt." Franz Keller, Bad Zurzach

 

"Ein Naturbursche, der die Natur und Umwelt als Basis von seinem Tun und Handeln kennt und im Leben und in den Kulturen einzubringen weiss." Arthur Schneider, Würenlingen

 

"Ein Praktiker vor der Scholle, der nur verspricht, was er halten kann." Alfred Zimmermann, Klingnau

 

"Gerade weil Andreas Meier mit beiden Beinen auf dem Boden steht, schafft er es, seinen Geist für kreative Gedanken frei zu halten." Lukas Zumsteg, Windisch

 

"Es ist wichtig, dass sich Leute für die produzierende Wirtschaft einsetzen und dafür sorgen, dass uns nicht ständig neue Auflagen und Vorschriften in den Weg gelegt werden." Branchenverband Aargauer Weine

 

"Ich unterstütze Andreas Meier weil er sich in Bern für die Berufslehre und gegen die schleichende Verreglementierung aller Lebensbereiche einsetzt. Unsere KMU brauchen frische Luft und mehr Spielraum." Andreas Brunner, Oberentfelden

 

"Ein integrer, ganzheitlicher Mensch!" Alice Liechti, Wölflinswil

 

"Er kommt (in 7. Generation) aus dem Sternen Würenlingen und er ist ein echter Glücksstern für die Politik. Andreas Meier hat - wie ein guter Rebstock - tiefe Wurzeln und, dank seiner Tätigkeit an der Scholle, ein feines Sensorium für die Anliegen des Mittelstandes. So, wie er seinen Rebstöcken das Beste entlockt, wird er auch in der Politik Vieles zum Guten richten. Mit Andreas Meier können wir einen waschechten Unternehmer in die Politik wählen. Diese Chance wollen wir nicht verpassen. Noch selten habe ich eine Persönlichkeit getroffen, die Augenmaß, Weitsicht und Bodenhaftung gleichermaßen auf sich vereinigt." Beat und Andreas Edelmann, Rechtsanwälte und Notare, Partner bei Edelmann & Oswald Bad Zurzach

 

"Als Unternehmer kennt Andreas Meier sowohl die Position der Theorie als auch der Praxis und ist für gangbare und vernünftige Lösungen offen. Mutig sind im Speziellen seine Aussagen zur Energie!" Susi Krämer, Baden

 

"Schon seit 25 Jahren kenne ich die Familie Meier und Ihre Weine aus dem unteren Aaretal. Sie haben mich immer fasziniert und auch sehr gemundet. Es sind Qualitätsprodukte, die entstehen durch ein ständiges hinterfragen der Produktionsprozesse und durch Überlegungen, wie die Qualität noch gesteigert werden kann. Andreas Meier habe ich vor einigen Jahren kennengelernt: eine interessante, innovative und großzügige Person mit einem großem Netzwerk. Nicht nur den Wein, sondern auch Geschichte, Kultur, Wissenschaft, Natur und Umwelt, Politik und Menschen interessieren Ihm“.

Luc Van Loon, Hobbywinzer, Präsident BirdLife Aargau, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Paul Scherrer Institut, Würenlingen

 

"Andreas Meier's Kloster Sion-Wein war mir ein Begriff, lange bevor wir in den Aargau zogen. Inzwischen habe ich Andreas Meier als innovativen und vorausschauenden Unternehmer persönlich kennen und schätzen gelernt. Unternehmer wie ihn braucht die Politik, damit die Interessen der KMU in Aarau und Bern entsprechend vertreten sind." Christine Hehli Hidber, Präsidentin der AWG Aargau

 

"Seriös, zuverlässig, pflicht- und verantwortungsbewusst. So kenne ich Andreas Meier seit vielen Jahren aus der Aviatik. Als engagierter und erfolgreicher Unternehmer setzt er Prioritäten, weiß worauf es ankommt und ist ein stets kompetenter Gesprächspartner." Heinz Wyss, Flugschulleiter und stellv. Flugplatzchef Birrfeld

 

"Er kennt den Boden, trägt Sorge zur Frucht und weiß um die Zerbrechlichkeit von Glas. Andreas Meier ist weit mehr als nur Winzer." Markus Bundi, Schriftsteller und Kantilehrer

 

"Wissen Sie, was mir bei Andreas Meier sofort aufgefallen ist? Ja, ja der Humor natürlich auch aber der Mann hört zu … oder noch besser, er hört auch hin. Ihn auf der Bühne zu haben war ein Genuss!" Urs Heinz Aerni, Journalist, Kommunikationsberater und Moderator anlässlich "Alles Aargau" zusammen mit Monika Schärer in der Stanzerei Baden

 

"Der Boden ist die Grundlage des Weinstockes. Andreas Meier will Früchte ernten und pflegt daher diese Grundlage nachhaltig. Mit Wissen, Erfahrung und Gespür entsteht das richtige Bouquet beim Wein von Andreas Meier" Ueli Meyer, Ehemaliger Grossrat Aargau